Martiusstraße 3 • Telefon: 089 – 34 45 35
Theatinerstraße 36 • Telefon: 089 – 22 22 66
Wir führen in unseren Kooperationskliniken ambulante und stationäre Operationen durch. Getreu nach dem Motto, bei uns operiert der Chef, werden sämtliche Operationen  durch den jeweiligen Spezialisten durchgeführt. Unsere Kooperationskliniken garantieren modernste apparative Voraussetzungen und sämtliche Notwendigen Implantate. Wir verwenden die für Sie schonendste Technik, hier werden keine Kompromisse eingegangen. Die anästhesiologische Betreuung erfolgt auf höchstem Niveau. Die Operationsvorbereitung wird gemeinschaftlich mit dem behandelnden Anästhesisten durchgeführt. Bei Ihrem Aufenthalt steht 24h ein Team zur Betreuung zur Verfügung. Selbstverständlich kümmern wir uns auch nach der Operation um sämtliche Belange unserer Patienten und entwickeln mit Ihnen gemeinsam einen Behandlungspfad. Physiotherapie und physikalische Therapie wird in der Klinik oder ambulant fortgeführt. Nach der Versorgung mit einem künstlichen Gelenk erfolgt die Fortführung der Therapie in einer Anschlussheilbehandlung. Kontrolltermine in unseren Praxen werden mit Ihnen persönlich vereinbart. Ihr Operateur ist für Sie immer erreichbar.